gallery

Aromatherapie - Grundkurse

Dufte Erlebnisse zur Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden
Der Duft von Lavendel wirkt beruhigend. Pfefferminz kühlt und erleichtert bei Erkältungen. Diese kleinen Kniffe haben Sie vielleicht selbst schon genutzt. Aber wussten Sie auch schon, dass ätherische Öle Körper und Psyche nachhaltig stärken können? Die Aromatherapie ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Sie gehört zur Phytotherapie und ist Teil unterschiedlichster alternativer Naturheilverfahren. Grundlage sind die natürlichen ätherischen Öle der Pflanzen und das Wissen darum. Je nach Geruchsspektrum werden unterschiedliche Sinne angesprochen und Nervenimpulse ausgesandt. In diesem Grundkurs lernen Sie die Möglichkeiten dieser Naturheilkunde kennen – zur Vorbeugung und zur Unterstützung vieler Unwegbarkeiten für Körper, Geist und Seele. Die Anwendungsbereiche sind so vielfältig wie die Düfte selbst: Tauchen Sie ein in diese faszinierende Welt und verschaffen Sie Ihren Mitmenschen duftende Erlebnisse!

Geeignet für
• alle, die tiefer in die Welt der Düfte eintauchen möchten und dies im Alltag privat oder beruflich nutzen möchten
• alle Berufsgruppen im (Tier-) Medizin-, Friseur, Kosmetik und Wellnessbereich

Inhalte und Ziele

Freitag, 22. Januar 2021
• Emotionen, limbisches System, Geruchssinn: wie Düfte unsere Emotionen und unser Leben beeinflussen
• Praktische Übungen, Meditationen, Glaubenssätze

Freitag, 12. März 2021
• Einstieg in die faszinierende Welt der ätherischen Öle
• Geschichte, Gewinnung, chemische Profile, Chemotypen, Reinheit
• Praktische Übungen
15:00 bis 20:00 Uhr
Freitag, 22. Januar 2021
Freitag, 12. März 2021
Abschluss Zertifikat
„Grundkurs Aromatherapie“
Gebühr Pro Kurs 89 Euro
Bei Buchung aller Grund- und Aufbaukurse 499 Euro
Jeweils inklusive Arbeitsmaterial, Unterlagen, Zertifikat, Obst, Gebäck, vitales Wasser und Tee






Aromatherapie - Aufbaukurse

Anwendung von ätherischen Ölen in unterschiedlichsten Formen und Bereichen
In den Aufbaukursen der Aromatherapie und -pflege lernen Sie, ätherische Öle fachgerecht einzusetzen. Außerdem erfahren Sie alles Wichtige über die verschiedenen Heilpflanzen, deren Wirkung als Aromaöl sowie über potenzielle Kontraindikationen.

Dieses Wissen versetzt Sie in die Lage, das große Potenzial der natürlichen Aromatherapie voll ausschöpfen – in den verschiedensten Formen und Bereichen des Lebens. So ist die Aromatherapie zum Beispiel ein wichtiger Baustein in der Seniorenpflege und der Palliativpflege. Und auch ihr Beitrag zu hormoneller Balance ist nicht zu unterschätzen.

Geeignet für
• alle, die tiefer in die Welt der Düfte eintauchen möchten und dies im Alltag privat oder beruflich nutzen möchten
• alle Berufsgruppen im (Tier-) Medizin-, Kosmetik- und Wellnessbereich

Inhalte und Ziele

Freitag, 28. Mai 2021
• Pflanzen-Profile: Kennenlernen der wichtigsten Öle
• Wirkung und Anwendung dieser Öle
• Sicherer Umgang mit ätherischen Ölen
• Praktische Übungen

Donnerstag, 06. August 2021
• Aroma-Pflege, Massagen, Wickel, Hautpflege und vieles mehr
• Anwendung von ätherischen Ölen – auch bei Schwangeren, Babys, Kindern und Senioren (häusliche Pflege)
• Anwendung bei Katze, Hund und Pferd, Verdünnungen
• Praktische Übungen

Freitag, 29. Oktober 2021
• Detox, gesunde Verdauung, hormonelle Balance, gesunder Lebensstil
• Gesundes, erfrischendes Putzen mit ätherischen Ölen
• Praktischen Übungen

Mittwoch, 01. Dezember 2021
• Hormonbalance mit ätherischen Ölen: Einfluss der Hormone auf Wachstum, Pubertät, Menstruationszyklus, PMS, Wechseljahre, Menopause
• Gesunde Unterstützung
• Praktische Übungen
15:00 bis 20:00 Uhr
Freitag, 28. Mai 2021
Donnerstag, 06. August 2021
Freitag, 29. Oktober 2021
Mittwoch, 01. Dezember 2021
Abschluss Zertifikat
„Aufbaukurs Aromatherapie“
Gebühr Pro Kurs 89 Euro
Bei Buchung aller Grund- und Aufbaukurse 499 Euro
Jeweils inklusive Arbeitsmaterial, Unterlagen, Zertifikat, Obst, Gebäck, vitales Wasser und Tee